Weihnachtszeit – Erholung in & um Zürich

 

Nur noch wenige Tage und dann beginnt die grosse Bescherung: Weihnachten steht vor der Tür und die Geschenksuche im dichten Gedränge zerrt an den Nerven. Wie und wo findet man die erholsamen Momente in der oft hektischen Zeit kurz vor Weihnachten? Es gibt sie tatsächlich: Aktivitäten, die den Stresspegel in den verbleibenden Dezembertagen tief halten können.

 

 

Der Dezember ist für viele der stressigste Monat des Jahres. Schliesslich müssen noch tausend Dinge bis zum Jahresende erledigt werden. Allem voran: Geschenke für die Familie kaufen, Pläne für die Festtage schmieden, das Silvesterprogramm definieren und Kochbücher wälzen. Die Liste ist unendlich – die Zeit dafür umso knapper.

 

Glücklicherweise laden die Weihnachtsmärkte, die funkelnden Strassenbeleuchtungen und der warme Glühwein zum Beruhigen der Nerven ein. Pustekuchen! Der Kampf gegen die Menschenmasse ist hier an der Tagesordnung. Schnell kommt man zur trüben Erkenntnis: Erholung findet man auf den Weihnachtsmärkten selten und viel zu oft saugt man die vorherrschende Hektik nur noch mehr auf. Eine besinnliche Vorweihnachtszeit sieht anders aus.

 

Was tun? Sich also einfach zu Hause verschanzen? Ist irgendwie auch kein zufriedenstellendes Rezept. Die permanente Heizungsluft ist zu trocken und ausreichend Bewegung ist insbesondere in der kalten Jahreszeit wichtig für den Kreislauf. Wer sich also etwas Gutes tun möchte, soll sich warm einpacken, ins Auto steigen und folgende (meditative) Aktivitäten ins Visier nehmen.

1/ Kerzenziehen

Als Kind hat man das Kerzenziehen die ersten Minuten geliebt und nachher nur noch gehasst. Was meist an der fehlenden Geduld lag. Im Erwachsenenalter hingegen lohnt es sich, diese Aktivität aufleben zu lassen. Momentan äusserst beliebt ist das Kerzenziehen mit Bienenwachs. Duftet natürlich gut und benötigt nicht einmal eine Entscheidung für eine Farbe. Mitten in der Stadt Zürich befindet sich gar das traditionsreichste Kerzenziehen auf dem Bürkliplatz. Ein tolles Highlight vor entsprechender Seekulisse!

 

Kerzenziehen Bürkliplatz Zürich | Anfahrt mit Auto: Das Parkhaus Opéra liegt in der Nähe

Kerzenziehen im Raum Zürich

 

 

 

2/ Schlittschuh fahren

Eislaufen ist eine weitere Tradition, bei der man die Seele baumeln und die Gedanken schweifen lassen kann. Auch wenn man nicht gleich die beste Kür aufs Eis zaubert, ist der Spassfaktor dabei enorm. Mit einer helfenden Hand lässt es sich wunderbar übers Eis gleiten und durch die Konzentration auf die Bewegungsabläufe und die frische Luft sind die Jahresendstrapazen sofort vergessen. Im Raum Zürich gibt es mittlerweile ein schönes Angebot an Eisflächen. Die Fahrt zur renommierten Dolder Eisbahn ist bereits ein Erlebnis und in Wädenswil haben nicht nur die Schlittschuhläufer, sondern auch die Eishockeyspieler ihren Spass.

 

Überblick der schönsten Eisbahnen der Region Zürich

 

3/ Frischbaum schneiden

Beim Weihnachtsbaum schneiden kann man das Nützliche mit der Erholung verbinden. Wer Kindern eine aktive Freude bereiten will, der nimmt sie mit und lässt sie gleich mitentscheiden, welches Exemplar mit nach Hause kommen soll. Mit einer kleinen Säge ausgerüstet, macht man sich ans Werk. Ein Weihnachtsbaum aus dem Zürcher Stadtwald ist ökologisch und wird zudem nachhaltig aufgeforstet. Der Andrang ist jedoch derart gross, sodass das Frischbaum schneiden auf lediglich ein Datum im Jahr reduziert wurde.

 

Werkhof Hönggerberg | Kappenbühlstrasse 149 | 8049 Zürich | 17. Dezember 2016, 9 – 16 Uhr

Forstgarten Albisgüetli | Uetlibergstrasse 355 | 8045 Zürich | 18. Dezember 2016, 11 – 16 Uhr

 

 

 

4/ Spa

Wenn alle Stricke reissen und man nur noch das Weite sucht, dann sollte man sich dem Spa zuwenden. Das warme Wasser ermöglicht ein völliges Abschalten und Ausruhen. Nur an wenigen Orten kann man innert kürzester Zeit die Batterien so gut auftanken. Damit die Erholung auch ein ganz besonderes Erlebnis wird, sind Spas mit Panoramaaussicht gefragt. Wie zum Beispiel das Thermalbad Zürich im Hürlimann Areal. Von der Dachterrasse hat man mitten im Wasserdampf einen einmaligen Blick über die Innenstadt. Wer seinen Blick lieber über Tal und Berge schweifen lässt, der wird im Spa auf dem Bürgenstock glücklich. Das Aussenbad der Villa Honegg bietet eine unschlagbare Aussicht auf die Bergkulisse.

 

Thermalbad & Spa Zürich | Brandschenkestrasse 150 | 8002 Zürich | Anfahrt

Hotel Honegg | Honegg | 6373 Ennetbürgen | Anfahrt

 

 

 

Das passende Auto für deinen Ausflug findest du schnell & bequem auf sharoo.com

Gratis registrieren, CHF 30.– Welcome Gutschein erhalten und danach jederzeit per App Autos suchen, buchen und losfahren…

 

 

Verfasst von Dito - Fab | 15. Dezember 2016 |  


Verwandte Beiträge

sharoo Escapes – Ausflugsziele in und rund um Zürich

Die sharoo Miete: So funktioniert’s

Unterwegs in Zürich – 7 Tipps für einen Samstag in der Stadt