Umzug: Neue Wohnung heisst nicht neues Auto!

 

Eine neue Wohnung bedeutet immer auch ein Neustart. Ob Umzug in die erste gemeinsame Wohnung, neues WG-Zimmer oder Eigenheim – je nach Vorhaben gibt es bestimmte Fahrzeugtypen, die sich als besonders praktisch erweisen.

 

Der Termin rückt näher, das kostbare Hab und Gut wird in Kartons für den Transport vorbereitet und die Vorfreude steigt. Kurzfristig wird dann schlussendlich doch hier und da Zeugs benötigt. Von all den vielen grossen und kleinen Dingen, die du nun noch brauchst, gehört ein eigenes Auto definitiv nicht dazu. Und damit bist du nicht allein:

 

Timo (25) & Manuela (23), Zürich

Frühlingsgefühle. Auszug aus dem Elternhaus und gleich die erste gemeinsame Wohnung. Timo und seine Freundin blicken mit Vorfreude und Aufregung dem nächsten Schritt entgegen. Bis auf den Schreibtisch von Manuela’s Jugendzimmer steht die Wohnung noch leer und bietet unzählige Einrichtungsmöglichkeiten.

 

„Wir benötigen noch ALLES, von Möbeln bis zum Dosenöffner“, seufzt Manuela. Timo hingegen sieht’s gelassen: „Ab zum Einrichtungshaus, aussuchen, mitnehmen“. „Und mit welchem Auto?“, spitzelt Manuela.

 

Zum Glück steht der Ford Transit Connect von der Züri Garage im Kreis 6 ab CHF 30.– pro Stunde zur Verfügung. Der knapp 2 Meter hohe Lieferwagen bietet mit einer Ladefläche von 2.8 Meter viel Stauraum und ermöglicht den Transport von grossen Möbelstücken, Pflanzen und vielem mehr. Vorne in der Fahrerkabine befinden sich drei Sitze. Falls also einer von Timo’s Kumpels noch mit anpacken darf – no problem!

 

Nina (29), Bern

Neuer Job, neues Zimmer. Nicht nur beruflich bewegt sich Nina nun hauptsächlich in der wunderschönen Berner Altstadt. Mit den öffentlichen Verkehrsmittel bleibt Nina flexibel und gelangt trotzdem von A nach B. Ein eigenes Auto kommt derzeit nicht in Frage.

 

Der Umzug in ein möbliertes WG-Zimmer gestaltet sich sehr einfach. Das Zimmer ist lichtdurchflutet und hat einen eigenen kleinen Balkon. Nun benötigt Nina noch Deko-Artikel, Bilderrahmen und Spielereien um dem Raum eine persönliche Note zu verleihen.

 

Daniel’s Volvo V70  steht in der Nähe vom Inselspital für einen Preis ab CHF 7.– pro Stunde zur Verfügung. Für den einen Ecken noch eine Leuchte, die Vase besser in weiss und rosa…  Bei all den vielen Versuchungen beim Einkaufen kann es rasch etwas mehr werden. Gut, dass Nina beim Volvo V70 die Rücksitze ruckzuck herunterklappen kann. Das Kofferraum-Tetris beginnt!

 

Du wagst einen Neustart?

Und dir ergeht es dabei gerade wie Timo, Manuela oder Nina? Bei sharoo findest du unter mehr als 1’300 Autos bestimmt auch eines für deinen Umzug.

Schnell und unkompliziert bekommst du auch über unserer Lieferwagen Seite einen Überblick. Weitere praktische Tipps zum Umzug haben wir hier zusammengestellt.

 

Und danach? Stellst du das Fahrzeug wieder bei der Abholstelle ab und bist da wo du angefangen hast. Nur in deiner neuen Wohnung.

 

Jetzt gratis registrieren und CHF 30.– Welcome Gutschein erhalten, jederzeit via App Fahrzeuge suchen, buchen und losfahren!

 

Verfasst von Tamara | 14. März 2017 |  


Verwandte Beiträge

Zügeln leicht gemacht – Praktische Tipps für deinen Umzug

Da, Da, Da steht dein Auto.

Der wohl schönste Grund, ein Auto zu mieten.