sharoo Erfahrung: „Ich bin sehr zufrieden, wie das Vermieten bei uns angelaufen ist!“

 

sharoo eröffnet nicht nur Privatpersonen, sondern auch immer mehr Unternehmen ganz neue Möglichkeiten. Denn durch das Vermieten des Firmenautos verbessert sich die Auslastung und die Fixkosten werden nachhaltig gesenkt. Der Automobil Club Schweiz Sektion Zürich nutzt dieses Angebot und vermietet seit ein paar Monaten ihr Firmenauto auf sharoo.

 

Im Gespräch mit Lorenz Knecht, Geschäftsführer ACS Sektion Zürich, haben wir über den Start des Projekts, die bisherigen Erfahrungen sowie die Mobilität der Zukunft gesprochen.

 

Wie seid ihr auf sharoo aufmerksam geworden?
Einerseits aus den Medien und andererseits haben wir die Idee bei einem Treffen mit der AMAG diskutiert und konkretisiert. Die Umsetzung vom Autokauf über die Beschriftung bis hin zum Einbau der sharoo Box ging sehr speditiv über die Bühne. Nach wenigen Monaten war das Sharing-Angebot bei der Sektion Zürich des Automobil Club der Schweiz Realität.

 

Seit gut einem halben Jahr vermietet ihr nun einen VW T-Roc über sharoo. Was sind eure bisherigen Erkenntnisse?
Ich bin sehr zufrieden, wie das Vermieten auf sharoo bei uns angelaufen ist. Wir haben bis jetzt nur positive Erfahrungen gemacht. Die Mieter tragen Sorge zum Fahrzeug und die Anzahl der sharoo Buchungen entwickelt sich gut.

Hat sich bereits ein spezifisches Nutzerprofil herauskristallisiert?
Ein konkretes Nutzerprofil ist noch nicht ersichtlich. Es sind vor allem jüngere Personen, die von unserem Angebot Gebrauch machen, Frauen ebenso wie Männer. Am meisten vermietet wird unser Auto eindeutig an den Wochenenden und während Ferien- und Festtagen sind die Mietintervalle ebenfalls häufiger. Der T-Roc war sogar schon mal zum Shopping-Trip in Mailand.

 

Wie macht ihr potenzielle Mieter auf euer sharoo Auto aufmerksam?
Zum einen über die sozialen Medien Facebook und Instagram. Zum anderen natürlich über unsere eigenen Kanäle wie zum Beispiel unsere Clubzeitung „Auto“, die acht Mal jährlich erscheint und unserem eigenen Newsletter. Weitere mögliche und kreative Kanäle, über die wir unser sharoo Angebot noch erfolgreicher nach aussen kommunizieren können, sind wir laufend am Prüfen.

 

Was bringt euch als Automobil Club überhaupt dazu ein Auto über sharoo zu teilen?
Das Sekretariat der ACS Sektion Zürich ist in der Stadt Zürich an guter zentraler Lage mit eigenen Parkplätzen. Nachdem immer wieder zu hören und lesen ist, dass in urbanen Gegenden die Leute vermehrt auf ein eigenes Auto verzichten und Carsharing-Angebote nutzen, wollten wir diesen Trend aufnehmen. In erster Linie wollen wir nun herausfinden, wie die Sharing Economy genau funktioniert und wir wollen mit diesem Projekt ebenfalls prüfen, ob die Nachfrage für derartige Konzepte überhaupt gegeben ist.

Wieso vermietet ihr gerade einen VW T-Roc?
Der VW T-Roc ist ein Auto für fast alle Bedürfnisse. Er verfügt über moderne Assistenzsysteme und Kommunikationsmöglichkeiten. Genau das wollen die Leute. Das Auto hat eine vernünftige Grösse, um auch in der Stadt unterwegs zu sein. Die SUV-Modelle sind seit Jahren ein Trend, das Fahrzeug verfügt über permanenten Allradantrieb und ist damit ebenso für eine Fahrt im Winter in die Berge bestens geeignet. Für eine Familie mit Kindern passt das Auto ebenfalls sehr gut und aufgrund der Fahrzeuggrösse kann allerhand transportiert werden.

 

Wie sieht für euch die „Mobilität der Zukunft aus“?
Die Mobilität entwickelt sich aufgrund neuer Technologien schnell und neue, uns noch unbekannte, Mobilitätsformen werden auf uns zukommen. Das Mobilitätsbedürfnis der Bevölkerung wird weiterhin zunehmen. Der öV und motorisierte Individualverkehr verschmelzen in urbanen Gebieten zusehends. Leute werden vermehrt das Verkehrsmittel wählen, welches preislich attraktiv und schnell und einfach verfügbar ist. Alle Verkehrsträger werden für die Mobilitätsbewältigung gefordert sein. Ich glaube, dass das Carsharing-Modell erst am Anfang steht und künftig eine wichtige Rolle spielen wird.

 

Möchtest du den VW T-Roc vom ACS mieten? Dann registriere dich jetzt auf sharoo und sichere dir einen Gutschein im Wert von CHF 10.– für deine erste Fahrt.

Profitiere als ACS Mitglieder von 25% Rabatt auf deine sharoo Buchung. Kontaktiere dafür bitte das Sekretariat unter 044 387 75 00 oder [email protected]

 

Wir wünschen dir eine gute und sichere Fahrt!

Verfasst von Nadine | 7. March 2019 |  


Verwandte Beiträge

Die BLS steigt ins Carsharing Geschäft ein

Deine 5 Vorteile als sharoo Vermieter

Deine 5 Vorteile als sharoo Mieter